BLIND DATE

2018 hat sich KOMMUNIKATION 9 dem Reiz des Spontanen verschrieben!
Mit der brandneuen Reihe BLIND DATE treffen vom Kurator Jens Düppe ausgewählte Künstler im Kölner "Salon de Jazz" aufeinander.
Wer mit wem spielen wird, bleibt bis zum Auftritt ein Geheimnis - auch fürs Publikum.

Allesamt sind sie Meister ihres Fachs, allesamt neugierig auf das, was sie erwartet.
Wie beim klassischen Blind Date ist das Ergebnis offen. Die Improvisation wird zur Spielwiese der Möglichkeiten...

Auch 2020 sind wieder vier Termine in Aussicht.


DATE #1 | Salon de Jazz
11. April 2018

Lucas Niggli (dr, perc)
Ramesh Shotam (perc)
Jens Düppe (dr)


DATE #1 | 360°-Version

Und weil die Gopro Fusion sehr günstig stand und man nur mit 360° den drei Musikern gerecht werden kann, gibt es auch diese spezielle Version:


DATE #2 | Salon de Jazz
18. September 2018

Tamara Lukasheva (voice)
Francesco Bearzatti (sax, clarinet)


DATE #3 | Salon de Jazz
18. September 2018

Clemens Orth (piano/organ)
Julius Richter (electronics)


DATE #6 | Salon de Jazz
15. Mai 2019

John Schrüder (guitar/piano)
Nicola Hein (guitar)


DATE #7 | Salon de Jazz
5. Juni 2019

Florian Ross (piano/synthesizer)
Roger Hanschel (saxophone)
Jens Düppe (drums)


DATE #8 | Salon de Jazz
30. Oktober 2019

Simin Tander (voice)
Jozef Dumoulin (fender rhodes, electronic)


DATE #9 | Salon de Jazz
6. November 2019

Sebastian Gramss (double bass)
Claudio Puntin (clarinet, electronics)